Preisausschreiben: Shalom, Sophia Dale!

Hach, was geht es uns Nebelkrähen an der Atlantikküste auch im Winter gut! Ist wieder einmal ,,Waschküche” angesagt, fahren wir ein paar Kilometer gen Inland und setzen uns bei Shalom oder Sophia Dale zum herzhaften Frühstück in die angenehm-warme Sonne.Shalom Mai 2015
Ja, liebe Leser, und wenn Sie nun ein paar Fragen bis zum 25. Mai über diese Oasen am Swakoprivier richtig beantworten, können Sie einen von vier Preisen gewinnen:
1. An welchem Wochentag und von wann bis wann ist Shalom geöffnet?
2. Was wird auf Shalom produziert?
3. Wie heißt das Restaurant auf Sophia Dale?
4. Wer sind die Besitzer von Sophia Dale?
Zu gewinnen sind:
1. Ein Gutschein (Wert: N$ 150,-) für ein Frühstück für eine Person von Shalom;

 

Von rechts: Opa und Oma Abe und Suzan Harmse aus Swakopmund genießen die Wärme und das Frühstück auf Shalom gemeinsam mit Urenkel Gerhard Steenkamp aus Windhoek und dessen Eltern Suzan und Willem. Fotos: Susann Kinghorn

2. Ein Gutschein (Wert: N$ 150,-) für ein Frühstück für eine Person von Shalom;
3. Ein Gutschein (Wert: N$ 100,-), der zum Frühstück oder Dinner auf Sophia Dale verwendet werden am 29. Mai auf diesen Seiten bekanntgegeben.
Übrigens gibt es bei Bronwin Ockhuys auf Shalom einen besonderen Kaffee, der so cremig ist, dass man Sahne darin vermuten könnte. Shalom 2 Mai 2015

 

Cornelia Kemp verkauft jeden letzten Samstag im Monat ihr selbstgebackenes Brot und Käse aus der Eigenproduktion .

 

Dann noch eine Info über das Restaurant auf Sophia Dale: Es ist jeden Tag, außer sonntags, ab 17 Uhr geöffnet und wird von Michael Graneß geleitet, dermehr als zehn Jahre lang mit seiner Frau Anke das seit 1923 existierende, stilvolle Restaurant Zur Klause im Ostseebad Heringsdorf leitete.
Nichts wie hin nach Shalom und Sophia!

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.