Napso-Kulturfest der Privatschulen

Swakopmund (sk) – Am Donnerstag, den 14. September und Freitag, den 15. September findet das jährliche Nictus/ Napso-Kulturfest aller bei der Napso registrierten Privatschulen Namibias in Swakopmund statt.
Ausrichter dieses Wettkampfes der Künste, die von Theater über Vorträge, Reden, Kunst, Tanz, Gesang und Instrumentalmusik rei-chen, sind die Privatschule Swakopmund und die Pro-Ed-Akademie.
Bisher sind bereits fast 700 Einschreibungen erfolgt. Aus diesen Eintragungen werden fünf Schüler oder Schulgruppen pro Kategorie und pro Schule am Donnerstag Nachmittag, den 14. September bei der PSS in Vineta und am darauffolgenden Freitag Vormittag an der Grundschule der Pro-Ed-Akademie in Oceanview ausgesucht. Diese ausgesiebten Künstler treten dann beim Preisverleihungskonzert am Freitag Abend, den 15. September, um 18h30 für 19h00 Uhr in der Horst-Fritze-Aula der Privatschule Swakopmund in der Kühnaststraße in Vineta auf.
Auch das Trio Feminale wird gemeinsam mit zwei weiteren Küstenmusikern im Ensemble Phenomenal einige Kompositionen zum besten geben. Die Öffentlichkeit ist herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen
Das Napso-Kulturfest wäre ohne die großzügige Spende von Nictus nicht möglich.
Zwecks näherer Informationen setzen Sie sich mit Riètte Burger von der Pro-Ed-Akademie in Verbindung. Cell 0812786357 oder Mail janberry@mweb.com.na

Comments are closed.