Lions feiern buntes Hippiefest

Swakopmund – Jedes Jahr wird der Frühling in der Lions-Seniorenresidenz mit einem extensiven Brunch gefeiert. 

Im Jeans-Partnerlook und mit Peace-Zeichen: Ehepaar Egon und Frieda Alfeldt.
Fotos: Coba Baufeldt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Thema trägt immer wieder zu einer eifrigen Verkleidung bei. Im vergangenen Jahr wurde eine Hutparty gefeiert, und dieses Mal ließen sich die Lions-Senioren lustige und originelle Kostüme zu dem Thema “Die Hippies sind zurück” einfallen – so sehr, dass etliche gar nicht zu erkennen waren.

 

 

 

 

 

Kess: Frau Joan Hlasek (links) und Frau Urda Wolff

 

 

 

 

 

 

Die Blumenkinderfeier war rege besucht, und man darf sagen, dass die Lions-Bewohner ihre Phantasie und Kreativität voll ausgelebt haben. Es herrschte eine lustig-lockere Stimmung, in der sogar das Tanzbein geschwungen wurde.

 

Blumig-bunt: Gabi Klatte (links) und Lore Budack

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Essen schmeckte vorzüglich, und dank etlicher Spender gab es viele Preise zu gewinnen.

 

 

 

 

 

 

Peter und Ina Scholz – mit Jesuslatschen!

 

 

 

 

 

(Englischer Text von Coba Baufeldt, übersetzt von Susann Kinghorn)

Comments are closed.