Green Market Centre wieder erfolgreich

Swakopmund (sk) – Der Markt in der Libertina Amathila-Straße Nr. 5 in der Nähe der Jetty erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Erstaunlicherweise gibt es trotzdem genug Küstenbewohner, die noch nie von dem Markt gehört haben, obwohl er bereits seit zwei Jahren existiert und jeden Monat mit einem Riesenbanner vor Slowtown Reklame dafür gemacht wird.

 

Seit zwei Jahren verkauft Frau Hannelore Bogendörfer (rechts) Monat für Monat Backware beim Green Centre Markt. Auch ihr Fleischsalat, den sie nur auf Berstellung anmacht, erfreut sich großer Beliebtheit. Für ihre treue Unterstützung überreichte ihr die Initiatorin des Marktes, Beatrice Röhrich, Pralinen. Fotos: Privat!

 

An 23 Ständen wurden Waren verschiedener Art – Bilder, Kunsthandwerk, Holzarbeiten, Stricksachen und anderes – verkauft.
Selbstverständlich gab es auch genug zu essen und zu trinken – von Brötchen über Pfannkuchen, Wildfleisch und Kuchen bis zu allerhand Getränken – auch Glühwein!

 

 

 

 

Sie hatte die Idee mit dem Green Centre Markt: Beatrice Röhrich beim Glühweinausschank!

 

 

 

 

 

 

Der nächste Green Centre Markt findet am 29. Oktober statt. Der letzte Markt des Jahres, nämlich der Adventsmarkt, findet ausnahmsweise an einem Samstag statt, nämlich am 2. Dezember 2017. Vielleicht könnten Sie sich das schon einmal vormerken!

Comments are closed.