Home » Archives by category » Locker vom Hocker (Page 2)

Locker vom Hocker: Den Wolken nachreisen!

Liebe Küstenleser! Als vermiefter, vernebelter, nach Seetang riechender Kormoran reise ich tatsächlich jeden Monat der großen Regenzeit für ein verlängertes Wochenende den Wolken nach, seitdem ich mir vor ein paar Jahren vorgenommen habe, meinen Algengeruch unter Petrus’ Dusche reinzuwaschen. Die Reise ins Inland-SPA geschieht ohne GPS, ohne Wettervorhersage aus dem Internet, ohne gutgemeinte Ratschläge… aber […]

Die Monokofrau

Swakopmund (sk) – In Namibia kann man leider keinen Schneemann bauen wie im hohen europäischen Norden. Daher beschlossen Gudrun Berens, ihre Tochter Emily und das Ehepaar Reinhild und Johann Fick am 12. März auf einer Fahrt durch das regenfeuchte Swakoprivier, eine Schlammfrau zu formen.          In einem Land, wo der Schneefall eher […]

Strandwege eine Freude

Swakopmund (sk) Vor einiger Zeit erschien auf diesen Seiten die Beschwerde einer Leserin wegen der bröckelig gewordenen Strandwege. Hier nun eine erfreuliche Nachricht von derselben Leserin: ,,Um ein wenig aufzutanken, laufe ich neulich den schönen Strandweg entlang – und traue meinen Augen nicht. Die zwei Interlock-Löcher wurden repariert und der riiiesige Haufen Gartenabfall vor den […]

Leserbrief: TV-Lizenz bezahlen – oder nicht?

TV-Lizenz…wenn ich das im Augenblick höre, geht mir der Hut hoch. Macht man das Radio an, wird man sogleich daran erinnert, die TV-Lizenz zu bezahlen – und das schon seit Monaten. Natürlich wollte ich das auch sofort erledigen. Also, auf zum NBC-Büro, das es ja in Swakopmund gibt. Dort schien mir viel Betrieb zu sein: […]

Das ehemalige Atlanta-Theater

Swakopmund (sk) – Es wird weder in Hulda Rautenbergs ,,Das alte Swakopmund” erwähnt, noch hat es seinen Weg in Conny von Dewitz’ ,,Kleiner Stadtführer von Swakopmund” gefunden. Das Atlanta-Theater befand sich in der ehemaligen Roonstraße (heute Hendrik-Witbooi-Straße), gegenüber vom Hansa-Hotel, wo man heute das Bekleidungsgeschäft Edgars betritt. Georg Erb, Betreiber der Swakopmund Tour Company, platzierte […]

Interview mit der Swakopmunder Nachbarschaftswache

Mit der zunehmenden Kriminalität an der Küste ist es notwendig geworden, dass kein einziger Bürger es sich mehr leisten kann, einfach nur die Augen zu verschließen vor dem, was inzwischen schon fast zum Alltag gehört. Susann Kinghorn hat sich mit zwei der Gründer der Swakopmunder Nachbarschaftswache (SNW) unte-halten. 1. Die SNW existiert nun schon knapp […]

Nachwuchsmusiker stellen ihr Können zur Schau

Swakopmund (sk) – Sei 14 Jahren leitet die Geigerin Christa Lambrechts eine Violinenschule in Swakopmund. Vor zwei Wochen durften Eltern und Freunde der jungen Musikschüler einem kleinen Konzert in der Baptistenkirche in Vineta lauschen.   Von links: die elfjährige Menorah Van Wyk (hat seit gut zwei Jahren Unterricht), die achtjährige Kaylin Clark und die achtjährige […]

Geheimtipp ,,Die Hoenderhok”

Swakopmund (sk) – Jeden zweiten und vierten Samstag im Monat gibt es um 9 Uhr ein leckeres Frühstück mit ,,Flower Power” (bzw. mit viel Frischem!) im so genannten ,,Hoenderhok”. Den Hühnerstall errei-chen Sie, wenn Sie auf der B2 aus Swakopmund hinausfahren, die Abzweigung nach rechts zu den Swakoprivier-Grundstücken einschlagen und weitere 7,5 km fahren. Auf […]

PSS -Austausch mit Göppingen

Swakopmund (sk) – Zehn Tage lang hatten Neuntklässler der Uhland-Realschule aus dem badenwürtembergischen Göppingen und der Privatschule Swakopmund Zeit, sich auf namibischem Boden gegenseitig zu beschnüffeln. Statt gemeinsam die Schulbank im miefigen Klassenzimmer zu drücken, wurden unterm freien Himmel Eindrücke Namibias gewonnen.     Schüler der Uhland-Realschule in Göppingen und Schüler der Privatschule Swakopmund vereint […]

Locker-vom- Hocker-Lesung

Locker-vom- Hocker-Lesung mit Musik am Sonntag, den 26. Februar um 16h30 Uhr in der Lounge des Hotel Prinzessin Rupprecht